Karin Fehr Thoma in den Stadtrat und Liste 4 in den Gemeinderat

Bereit fürs Ustermer Parlament und den Stadtrat

Meret Schneider(bisher), Patricio Frei(bisher), Karin Fehr(Stadtratskandidatin), Larissa Weile, Eveline Fuchs, Thomas Wüthrich(bisher)

 

Das Ist Uns wichtig

•   Eine lebensfrohe und ökologische Stadt Uster mit einem  reichhaltigen Kulturangebot.
•  Der Natur Sorge tragen, damit sie auch künftigen  Generationen als Basis für ein schönes Leben dient.
•  Respektvoller Umgang miteinander.

 

Da sind wir stark

•  Umsichtige Steuerpolitik
•  Stärkung der Bildung
•  Energiesparende Bauweise
•  Bezahlbares Wohnen
•  Gegen Palmöl und Verschwendung von Lebensmitteln
•  Verkehrsberuhigte Wohnquartiere
•  Erhalt des Hardwalds

 

Unsere Ziele

•  Mehr Produkte aus der Region – kurze Transportwege zur Stärkung unseres Gewerbes
•  Saubere Luft – Uster leistet seinen Beitrag an den Klimaschutz und setzt den Umweltartikel in der Gemeindeordnung um.
•  Nachhaltig, lokal und fair – unsere Stadt kauft verantwortungsvoll ein statt möglichst billig
•  Attraktives Zentrum – viel Platz zum Flanieren und Verweilen
•  Vorwärts mit dem Velo – durchgehende Velorouten und genügend gedeckte Veloabstellplätze
•  Unseren Boden bewahren – die Stadt Uster verscherbelt kein Land mehr und gibt eigene Grundstücke nur noch im Baurecht oder im  Tausch ab.


Uster sagt Ja zum Lebensraum Wald

Uster, 4. März 2018. – In Uster darf im Hardwald nicht gerodet werden, um Kies abzubauen. Dies haben die Ustermer Stimmberechtigten mit 57,8% Ja zur Waldinitiative in aller Deutlichkeit klar gemacht. Das Ergebnis ist ein Riesenerfolg für die Grünen Uster und eine herbe Niederlage für den Stadtrat und alle übrigen Parteien.

Medienmitteilung